TSV Süßen

Kooperation mit der Volksbank Göppingen

Volksbank Göppingen - Premium Partner bei FITplus

Die Volksbank Göppingen und der TSV Süßen haben eine langfristige Zusammenarbeit für das neue Sportvereinszentrum FITplus des TSV Süßen vereinbart. Die Bewegungslandschaft des FITplus mit Schnitzelgrube, Kletterwand, Erlebniswand usw. erhält auf die Dauer von fünf Jahren den Namen Volksbank aktiv.
Der TSV Süßen erhält hierfür von der Volksbank Göppingen während des genannten Zeitraumes eine jährliche, finanzielle Unterstützung, welche dem TSV hilft, sein Angebot für die Bevölkerung Süßens und Umgebung noch weiter auszubauen. Damit macht die Volksbank Göppingen "den Weg frei" für gemeinsame Aktivitäten, die den Mitgliedern und Kunden der Bank - aber auch der Bevölkerung der gesamten Umgebung - entgegenkommen.
Angedacht sind gemeinsame Aktivitäten, die insbesondere Kinder und Jugendliche ansprechen sollen, um sie in kostenlosen Schnupperstunden für den Sport zu begeistern und damit präventiv zu einem frühen Gesundheitsbewusstsein führen.

Natürlich soll der Spaß dabei nicht zu kurz kommen: So sind zum Beispiel Kindergeburtstage in der Bewegungslandschaft ein tolles Erlebnis. Schnitzelgrube und Kletterwand sind Highlights bei diesen Events.
Weiter dürfen auch Erwachsene die Möglichkeiten des FITplus testen: Schnuppertraining an modernsten Fitnessgeräten oder auch in speziellen Kursen sind nur zwei Beispiele für zahlreiche Möglichkeiten, auch im Alter noch etwas für die Gesundheit zu tun.

Dies und noch viel mehr ermöglicht die Kooperation zwischen der Volksbank und dem TSV. Ein vorbildliches Beispiel, wie Wirtschaft und Gemeinnützigkeit in guter Zusammenarbeit ihren sozialpolitischen Aufgaben gerecht werden können!

Marketingleiterin Simone Stuhler von der Volksbank Göppingen und Walter Nuszer, Vizepräsident Marketing vom TSV Süßen freuen sich auf eine erfoglreiche Zusammenarbeit.