TSV Süßen

Corinna Schmiedle ist Geschäftsführerin des TSV Süßen

Portrait CS

Zum 1. Mai übernimmt Corinna Schmiedle die hauptamtliche Geschäftsführung des TSV Süßen. Sie trägt die Verantwortung für alle Vereinsabteilungen, die Geschäftsstelle sowie die vereinseigene Kindersportschule und ist auch für die Leitung des Sportvereinszentrums FITplus zuständig.
Corinna Schmiedle ist 41 Jahre alt und in Donzdorf wohnhaft. Als Diplom-Sportwissenschaftlerin und Diplom-Betriebswirtin (BA) verfügt sie über fundierte Fachkenntnisse im sportlichen, wie auch im betriebswirtschaftlichen Bereich. Nach dem Studium hat sie verschiedene Tätigkeiten im Veranstaltungs- und Sportmanagement, unter anderem beim Schwäbischen Turnerbund und der Stadt Schwäbisch Gmünd ausgeübt. Zudem war und ist sie in verschiedenen Sportvereinen als Trainerin, Kursleiterin, Sportlerin und Funktionärin aktiv.

Zuletzt war Frau Schmiedle im Vertrieb der Firma five-Konzept tätig, einem der führenden Hersteller von Fitness-Geräten für Prävention und Rehabilitation von Rücken- und Gelenkerkrankungen.
 „Als Vereinssportlerin von Kind an, ob Turnen, Volleyball, Handball oder Tennis, liegt mir besonders die Entwicklung des Vereins – vor allem eines so mutigen Traditionsvereins - am Herzen. Meine Vision beim TSV Süßen ist es, aus der Tradition heraus den modernen Verein weiter zu entwickeln und dadurch die Sportarten, aber auch die Gemeinschaft zu stärken. Das FITplus ist hierzu ein weiterer Meilenstein, der viele Möglichkeiten zur Gestaltung bietet. Ich freue mich, die neuen Herausforderungen gemeinsam mit den Verantwortlichen des TSV Süßen anzugehen.“
In Süßen ist Frau Schmiedle keine Unbekannte: seit 2016 ist Frau Schmiedle bereits als Projektassistentin beim TSV Süßen in Konzeption und Betrieb des Sportvereinszentrums FITplus eingebunden.
„Wir freuen uns, dass wir Frau Schmiedle für diese leitende Funktion in unserem Verein gewinnen konnten. Mit ihren bisher gesammelten Erfahrungen und Kompetenzen ist sie für den TSV Süßen eine Idealbesetzung“, betont Peter Lutz, Präsident des TSV Süßen.