27. Staufenpokal 2020

Kunstturnen: 27. STAUFENPOKAL DES TSV SÜSSEN

staufenpokal 2020 poster

Am Sonntag, den 1. November (Allerheiligen), wird zum nunmehr 27. Male der Staufenpokal der Kunstturner gemeinsam vom TSV Süßen und vom Förderverein Turnzentrum Süßen ausgerichtet. Am Start sind in diesem Jahr Turner vom TSV Wernau und dem TSV Süßen. Beide Vereine stellen jeweils 2 Mannschaften mit je 5 Turnern im Alter von 12 bis 49 Jahren.

Das Pokalturnen wird in Form eines Kür-Wahl-Vierkampfes ausgetragen, wobei es im Einzel eine getrennte Wertung für Aktive, Jugendliche und Schüler gibt. Jeder Turner wählt vier Geräte aus, an denen er jeweils eine Kürübung vorträgt. Dieser Modus hat sich in den letzten Jahren bewährt, da er sowohl für die Wettkämpfer als auch für die Zuschauer eine abwechslungsreiche und spannende Veranstaltung garantiert.

Neben Pokalen für die besten Mannschaften und Einzelturner sorgen Sachpreise für einen zusätzlichen Anreiz.  

Der 27. Staufenpokal findet am Sonntag, den 1.11. in der Neuen Sporthalle im Sommerauweg 11 in Süßen statt. Wettkampfbeginn ist 15 Uhr (Einturnen 14 Uhr).

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.